Sicherheit 2017-09-26T11:16:44+00:00

Sicherheit sorgt für
mehr Geborgenheit

Sicherheit & Zukunft

Immer ein gutes Gefühl

Beruhigt schlafen und unbesorgt den Urlaub in der Ferne genießen zu können, geht heutzutage oftmals nur noch mit stetiger Überwachung und Kontrolle des Eigenheims. Da diese Vorsorge der beste Schutz für die ganze Familie und des Hauses ist, hat DIVUS die Integration von Alarmsystemen, Brandmeldeanlagen und Videosystemen in den verschiedenen Produkten vorgesehen.

AUCH MIT STEIGENDEM ALTER, WENN ALLES ETWAS LANGSAMER GEHT, ERLEICHTERT EIN INTELLIGENTES HAUS DAS LEBEN

Ein Smarthome unterstützt den Menschen in allen Lebensabschnitten und erleichtert seinen Alltag. Unser Credo ist: Die Technik soll dem Mensch dienen, nicht umgekehrt!
Eine einfache und intuitive Bedienung, verständliche Steuerfunktionen und größenvariable Eingabeobjekte unterstützen jede Generation.
Um auch im Alter länger selbstständig bleiben zu können, dient das Smarthome nicht nur als Helfer, sondern gleichzeitig auch als Aufpasser.
Im Ernstfall oder bei ungewöhnlichen Umständen, können Warnhinweise und Alarme an definierte Hilfsorganisationen bzw. Familienmitglieder automatisch versendet werden, um Gefahren oder unerwünschte Zustände abzuwenden.

Das ganze Grundstück stets im Blick

IP Kameras und Zusatzprogramme von Sicherheitssteuerungen können in DIVUS Touchpanels oder auch direkt in die KNX Visualisierung OPTIMA integriert werden.  Die Informationen können jederzeit am festinstallierten Touchpanel oder mobil mit einem Smartdevice abgerufen werden. Dadurch hat man die Möglichkeit jederzeit über alles informiert zu sein, was sich inner- und außerhalb des eigenen Grundstückes abspielt.

Alarmsystem mit KNX CONTROL

Automatikschalter, Präsenzmelder oder Tür- und Fensterkontakte können in die intelligente Visualisierung von DIVUS über den KNX SERVER integriert und genutzt werden. Dadurch bietet sie höchsten Schutz und bleibt selbst dezent im Hintergrund. Auch nur einzelne Bereiche des Hauses können so scharf gestellt werden.

Auch ohne eine integrierte Alarmanlage haben Sie die Möglichkeit z.B. ein Szenario „Notfall“ zu kreieren. Im Ernstfall kann dieses Szenario per Fingertipp oder z.B. durch Auslösen eines Fensterkontaktes aktiviert werden. Dadurch wird sofort die komplette Beleuchtung eingeschaltet, die Aufzeichnung der Kamera startet und die Musik in voller Lautstärke aufgedreht. Dieses Szenario schreckt Einbrecher ab und alarmiert neben den Hausbewohnern auch die Nachbarn.

Anwesenheitssimulation

Eine gute Möglichkeit ungebetenen Gästen vorzusorgen. Lichter werden automatisch ein- und ausgeschaltet, der Fernseher läuft zu verschiedenen Zeiten, Jalousien werden abends geschlossen. Der KNX SERVER simuliert Ihr „Zuhause sein“ während Sie auf Firmenreise sind oder im Urlaub entspannen.

Schutz bei Rauch, Brand oder Unwetter

Melden die integrierten Rauchmelder einen Brand oder Rauchentwicklung, leitet der DIVUS KNX SERVER erste Gegenmaßnahmen ein und leistet Fluchthilfe: Jalousien und Rollläden werden automatisch hochgefahren, Fenster geschlossen, die Eingangstür aufgesperrt und der Fluchtweg beleuchtet.

Im Falle eines Unwitters werden Markisen eingefahren, Fenster geschlossen und Rolläden auf der dem Gewitter zugewandten Seite automatisch heruntergefahren. Der KNX SERVER versetzt so das Haus in einen sturmsicheren Zustand.

Sicherheit bei technischen Defekten

Vernetzte Hausgeräte wie Kochplatten, Kühlschrank, Geschirrspüler oder Waschmaschine werden über Sensoren und Technikmelder kontrolliert. KNX SERVER meldet sofort eine Störung sollte die Waschmaschine ein Leck haben, die Tür des Kühlschrankes nicht geschlossen oder die Heizung ausgefallen sein. So können die Bewohner schnell reagieren um größere Schäden zu verhindern.